Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Europanetzwerk Deutsch

Europanetzwerk Deutsch - EU Kurse

Europanetzwerk Deutsch - EU Kurse, © Goethe-Institut

08.10.2018 - Artikel

Sprache Kontakte Kultur

Das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut fördern mit dem Programm Europanetzwerk Deutsch die deutsche Sprache als Arbeits- und Verfahrenssprache in den Europäischen Institutionen und unterstützen ein aktives europäisches Netzwerk. Sie laden zu einem exklusiven Sprachkurs nach Deutschland ein.

Das Programm richtet sich sowohl an Bedienstete der EU-Institutionen in Brüssel und Luxemburg als auch an Ministerialbeamte mit Arbeitskontakten zur EU aus den EU-Mitgliedsstaaten, Norwegen, Island und den Beitrittskandidatenländern,

 

  • die für ihre berufliche Tätigkeit ihre deutschen Sprachkenntnisse verbessern  möchten,
  • die Deutsch bereits auf gehobenem Sprachniveau (B2-C1) beherrschen,
  • deren Aufgabenbereich einen direkten EU-Bezug hat, die Arbeitskontakte zu EU-Institutionen haben.



Europa Netzwerk Deutsch
Europa Netzwerk Deutsch© Goethe-Institut












Zu Gast beim Deutschen Botschafter


Am 27. September 2018 trafen sich Alumni und Interessierte aus den EU-Institutionen in Luxemburg auf Einladung des Europanetzwerk Deutsch zu einem spätsommerlichen Empfang in der Residenz von Botschafter Dr. Kreft. Nach einem Grußwort von Botschafter Dr. Kreft folgte ein sehr informativer Vortrag von Frau Marjut Santoni, Secretary General EIB, die den Gästen die Struktur der EIB (European Investment Bank) und des EIF (European Investment Fund) näher brachte. Anschließend gab es ein Meeting-Lunch.

Frau Marjut Santoni, Secretary General EIB
Frau Marjut Santoni, Secretary General EIB© Deutsche Botschaft Luxemburg


Europanetzwerk Deutsch
Europanetzwerk Deutsch© Deutsche Botschaft Luxemburg




Weitere Informationen

nach oben